NEWS

29.1.2011

Venenentzündung oft mit Thrombose und Tumor assoziiert

Viel häufiger als lange vermutet , besteht bei einer scheinbar\" harmlosen , wenn auch schmerzhaften Venenentzündung\" eine tiefe Thrombose .
In 25 % von 844 Patienten einer französischen Studie wurde auch eine Beteiligung der tiefen Beinvenen gefunden, ebenso eine Lungenembolie.
Prof.Rabe , Bonn , erinnerte daran , dass auch an einen Tumor gedacht werden muss , wenn sich Venenentzündungen in zuvor intakten Venen bilden.

Ärzte-Zeitung vom 29.1.2011 Seite 12

Kommentar :
Wir müssen dringend umdenken ! Die\" harmlose\" Thrombophlebitis ist bei weitem nicht so ungefährlich und bedarf genauester Diagnostik , Therapie und Beobachtung .
Lieber einmal mehr und länger Heparine gegeben , kann eine ernste Thrombose zuverlässig verhindern.

Ullrich Katz
Chefarzt

Klinik am Ruhrpark, 29.01.2011


Klinikinfo History
Ärzte Pflegeteam Empfang Servicekräfte